You are currently viewing Zori (w, geb. ca. 04/2020)

Diesen hübschen Kater haben wir aufgrund seines grauen Fells Zori genannt (ausgesprochen Szsssori), was im Rumänischen „Morgengrauen“ bedeutet. Zori kam im Laufe des letzten Jahres zu Adina ins Shelter mit seinem Bruder. Er lebt inzwischen mit den Katzen im Außengehege. Mit den Katzen dort versteht er sich nach einer kurzen Eingewöhnungszeit prima und zeigt sich insgesamt sozial und freundlich.

So gut er sich mit anderen Katzen versteht, so wenig kann er aktuell mit Menschen anfangen! Zori ist immer in Habeachtstellung und weicht zurück, wenn man ihm zu nahe kommt.

Für Zori suchen wir daher ein Zuhause, das ihm einen liebevollen Familienanschluss mit aktiver Vertrauensarbeit ermöglicht, aber auch keine Erwartungen an ihn stellt, zu welchem Kater er sich entwickeln soll. Da Zoris Optik ausschlagebender als sein Charakter sein wird, werden wir bei der Auswahl sehr intensiv ins Gespräch gehen.

Da wir perspektivisch davon ausgehen, dass Zori sehr viel Zeit brauchen wird, um anzukommen, werden wir Zori ausschließlich mit einem gleichaltrigen Kater aus dem Shelter vermitteln, den er kennt und mit dem er sich versteht. Wir denken da zum Beispiel an unseren Sam. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass Zori einen positiven Kontakt hat, ohne sich mit Kennenlernen oder Rangordnung auseinander zu setzen, und an dem er sich im Kontakt mit Menschen orientieren kann. Katzenerfahrung wäre wünschenswert. Sollten Kinder im Haushalt leben, sollten sie schon älter sein (8 Jahre plus).

Unsere Katzen leben in einem Gebäude mit Außenbereich, der einer größeren gesicherten Terrasse entspricht. Da sie in der Gruppe mit vielen verschiedenen Katzen leben (unterschiedliches Alter, unterschiedlicher Charakter), sind die allermeisten unserer Katzen sehr sozial mit ihren Artgenossen und möchten daher nicht alleine in ihrem neuen Zuhause leben.

Die Köfferchen von Zori sind gepackt und er ist bereit für ein neues Kapitel in ihrem Leben.

Unsere Tiere werden nur in artgerechte Haltung abgegeben.

Kenn-Nummer: K-M-201