Loki (m, geb. ca. 04/2019)

Loki (m, geb. ca. 04/2019)

Loki ist ein wirklich goldiger junger Rumäne, der sein Für-Immer-Zuhause sucht.
Damit das klappt wünscht er sich hundeerfahrene Menschen, die ihm mit klarer Führung die Sicherheiten und Grenzen geben können, die er braucht. Am liebsten wäre ihm ein Körbchen in ruhiger, ländlicher Gegend mit einem souveränen Ersthund als Spielkamerad und Orientierungshilfe.
Loki ist typisch für sein vorpubertäres Alter energiegeladen und neugierig, er braucht gleichermaßen abwechslungsreiche Beschäftigung und vorgegebene Ruhephasen.
Der kleine Schatz mit den Schlappohren und Knopfaugen sollte außerdem nicht unterschätzt werden. Grundkommandos kann er so lange wie die Leckerchen reichen und auch sonst entscheidet er gerne mal selbst, ob er gerade hören muss oder nicht. Rassetypisch zeigt er außerdem Anzeichen von Hüte- und Territorialverhalten, lässt sich aber bei souveräner Führung davon überzeugen diese Aufgabe dauerhaft abzugeben. Herkunftsbedingt hat er kein Urvertrauen in den Menschen und hält diese lieber auf Distanz, zeigt sich aber sehr verspielt und sehr verschmust, wenn er schließlich Vertrauen gefasst hat.
 
Loki ist kastriert, gechipt und grundimmunisiert. Ausgewachsen wird er schätzungsweise fünfundzwanzig Kilo wiegen und etwa sechzig Zentimeter groß sein. Kleine Kinder und Katzen sollte es im neuen Zuhause nicht unbedingt geben, das lässt sich aber bei Bedarf mit einer längeren Kennenlernphase sicherlich gut austesten.
Loki kann gerne auf seiner Pflegestelle in Ostwestfalen besucht und ausgiebig kennengelernt werden. 
 
Unsere Tiere werden nur in artgerechte Haltung abgegeben
 
Kenn-Nummer: H-M-65

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen