You are currently viewing Fiorina (w, geb. ca. 08/21)

Fiorina wurde 2022 auf einem Feld gefunden. Um den Hals trug sie eine rote Schnur, leider ohne Hinweis auf ihr Zuhause, sodass sie schließlich bei Adina abgegeben wurde. Vermutlich wurde sie von ihren Vorbesitzern ausgesetzt.

Fiorina ist ein zartes Kätzchen, das wir auf ca. Mitte 2021 geboren schätzen. Älter dürfte sie nicht sein. Im August 2022 lebte sie aktuell im Kittengarden. Dort zeigt sich Fiorina bislang sehr lieb und ruhig mit den anderen Katzen. Auch wenn sie nicht immer bei Ereignissen im Gehege an vorderster Front ist, scheint sie doch neugierig und interessiert. Auch uns gegenüber zeigt sie sich ruhig und zutraulich. Fiorina lässt sich hochheben und kraulen.

Wir vermitteln unsere Katzen nach einem ausführlichen Vermittlungsgespräch mit positiver Vorkontrolle in ein liebevolles Zuhause.
Unsere Katzen werden ausschließlich zu einer anderen Katze bzw. Katzengruppe vermittelt, außer das Tier wird explizit in Einzelhaltung vermittelt. Eine Vermittlung in Freigang muss unseren Kriterien für verantwortungsvollen Freigang entsprechen.