You are currently viewing Buffy (w, geb. 01.01.2019) auf einer Pflegestelle

There is only one thing on this earth more powerful than me, and that are my people. (Buffy, the dog)

Hallo

ich bin Buffy und entgegen meiner berühmten Namenspatin im Umgang mit (fremden) Menschen eher ängstlich und unsicher, sodass ich mich sehr an meinen Bezugspersonen orientieren muss. Wenn sie dann die Situationen, die mir Angst machen oder nicht so geheuer sind, für mich regeln, bin ich ihnen echt dankbar. Das möchte ich lieber nicht selber machen. Als Dankeschön zeigen ich mich dann ganz besonders anhänglich meinen Menschen gegenüber und möchte ihnen gefallen. Deshalb bin ich im Auslauf gut abrufbar, gut führbar und sehr gut ansprechbar. Ich kann stundenweise alleine im Haus bleiben.

Mit anderen Hunden bin ich grundsätzlich verträglich, aber eher vorsichtig und zurückhaltend im Erstkontakt. Wenn meine Menschen mich gut auf die Situation vorbereiten und mir Anleitung geben, hilft mir das sehr.

Leider kriege ich von bestimmtem Futtersorten eine Ohrenentzündung, weshalb nur Pferd auf meinem Speiseplan stehen sollte. Dann geht’s auch meinen Ohren gut.

Ich wünsche mir ein ruhiges und stabiles Zuhause mit hundeerfahrenen Menschen ohne Kinder. Falls du/ihr dieses Zuhause für mich sein wollt, würde ich mich sehr über eine Anfrage und einen Besuch freuen.

Eure Buffy

Buffy ist am 1.1.2019 geboren, wiegt 31,5 kg und befindet sich bereits in 36166 Unterstoppeln, Deutschland, wo man sie kennenlernen kann.