You are currently viewing Azriel (m, geb. ca. 09/2020)

Da wir Katzenladys gerade sehr von der Reihe „Das Reich der Sieben Höfe“ angetan sind, war irgendwie klar, dass unsere Lieblingsprotagonist:innen kätzische Vertreter:innen benötigen: Daher bekam dieser hübsche getigerter kleine Mann den Namen Azriel.

Azriel ist ca. im Herbst 2020 geboren und kam erst 2021 zu Adina ins Shelter. Als wir im September 2021 vor Ort waren, spielte er in den ersten Sekunden kurz das Blümchen-Rühr-mich-nicht-an, aber wir wussten, dass das kleine Ferkelchen sehr ausgiebig mit den Finn:innen geschmust hatte, als diese vor Ort waren (wir kennen das Video aus der Story, Azriel) Nachdem wir eine Weile im Gehege bei ihm waren, empfand Azriel uns doch als würdig, seinen flauschigen Pelz zu kraulen und genoß unsere Gesellschaft.

Mit den anderen Katzen im Gehege zeigt er sich gut verträglich und sozial. Daher sollte in seinem neuen Zuhause in jedem Fall ein gleichaltriger Kater auf ihn warten, ansonsten bringt er gerne einen Freund mit, wie z.B. Cassian oder Leopold, die beide mit ihm im Gehege sind, mit.

Unsere Katzen leben in einem Gebäude mit Außenbereich, der einer größeren gesicherten Terrasse entspricht. Da sie in der Gruppe mit vielen verschiedenen Katzen leben (unterschiedliches Alter, unterschiedlicher Charakter), sind die allermeisten unserer Katzen sehr sozial mit ihren Artgenossen und möchten daher nicht alleine in ihrem neuen Zuhause leben.

Unser Schönling ist bereit für seine Reise ins eigene Zuhause.

Wir vermitteln unsere Katzen nur in ein Zuhause, dem artgerechte Katzenhaltung so am Herzen liegt wie uns selber.