You are currently viewing Albina (w, geb. ca. 01/2020)

Albina ist eine zauberhafte Tuexdo-Katze mit weißer Schwanzspitze (wie niedlich ist das bitte??). Sie ist noch nicht so lange im Shelter und im Gegensatz zu vielen anderen, kennen wir ihre Geschichte: Adina war mit ihren Mitarbeiter:innen unterwegs an einer Tankstelle. Und da war Albina. Adina wollte sie dann mitnehmen, weil so ein junges Kätzchen nicht auf die Straße gehört, allerdings fand Albina das ganz lustig und hat es als Fangspiel verstanden. Nun ja, irgendwann hatte Adina sie dann, aber da sie an dem Tag zum Impfen in einem anderen Shelter war, musste Albina mit. Sie hat alle Mitfahrer:innen musikalisch unterhalten während der Fahrt.

Im Shelter ist sie aktuell noch im Innenbereich, allerdings auch schon kastriert und grundimmunisiert. Mit den dort lebenden Katzen zeigt sie sich verträglich und sozial. Vom Spielverhalten ist sie sehr aufgeweckt und interessiert mit den anderen Katzen. Menschen gegenüber ist sie offen und freundlich. Das äußert sie auch gerne mit regelmäßigen Anquatschen ihrer Menschen.

Sie ist definitiv eine aktive Katze und möchte gefordert werden. Auch ein Catwalk, den sie rauf und runter jagen kann, ist ganz in ihrem Sinne.

Albina ist ein kleiner Wirbelwind und sollte auf eine ebenso aktive, gleichaltrige Freundin treffen. Ansonsten bringt sie einen zweiten Tornardo gerne mit.

Unsere Katzen leben in einem Gebäude mit Außenbereich, der einer größeren gesicherten Terrasse entspricht. Da sie in der Gruppe mit vielen verschiedenen Katzen leben (unterschiedliches Alter, unterschiedlicher Charakter), sind die allermeisten unserer Katzen sehr sozial mit ihren Artgenossen und möchten daher nicht alleine in ihrem neuen Zuhause leben.

Die Köfferchen der süßen Maus sind gepackt und sie ist bereit für ihr eigenes Zuhause.

Unsere Tiere werden nur in artgerechte Haltung abgegeben.

Kenn-Nummer: K-W-199